BERICHTE
 
ÖM Mehrkampf U14 23.06.2017
Mit Talent und Fleiß zum Erfolg

Sophia Gruber Pandion erreichte bei der österreichischen U14 Meisterschaft die Silbermedaille
Am 15.6. fand im LZ Wien die österreichische Mehrkampf Meisterschaft der Altersklasse U14 statt. Für den LCA Umdasch gelang Gruber Pandion mit der Silbermedaille der bisher größte Erfolg in der jungen Sportkarriere.
Der U14 Mehrkampf besteht aus fünf Einzeldisziplinen. Über 60m und 60m Hürden steigerte sie ihre bisherigen Bestleistungen. Der Hochsprung und auch der Wurf mit dem 140g schweren Vortex Wurfheuler waren stark. Nach diesen vier Bewerben stand sie auf dem fünften Gesamtrang. Dann kam aber die fünfte Disziplin, der 1200m Crosslauf. Dieser wurde zum Höhepunkt des Mehrkampfes. Sophia lief sehr konzentriert und vom Trainer Harald Vogl optimal eingestimmt das Lauftempo bestimmend, mit tollem Vorsprung, als erste ins Ziel. Die erreichten Punkte brachten dann den hochverdienten zweiten Platz ein.
Mit im Bewerb war mit Livia Wurzer eine zweite Amstettnerin am Start und sie erreichte den tollen 16 Gesamtrang. Auch bei ihr war gerade der Crosslauf ihre Top Disziplin. Bemerkenswert ist aber, dass Livia in ihrem Jahrgang auf dem dritten Rang lag. Gerade in der U14 Klasse bringt jedes Lebensjahr doch auch einen gewissen körperlichen Vorteil.

Trainer Harald Vogl: „Besser geht’s nicht, beide Mädchen zeigten hervorragende Leistungen und haben sich ihre Erfolge redlich verdient. Besonders die Laufleistungen sind hervorzuheben, liefen doch nur drei Burschen schneller als Sophia. Insgesamt eine wirklich reife Leistung, trainiert Sophia doch erst seit einem Jahr“
M.H.



 zu den Ergebnissen >>
 
<< zurück
Archiv
Aktuelles


KALENDER
<Oktober 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


SPONSOREN
Sponsoren


SUCHE



© 2004 LCA Umdasch Amstetten